Ein wunderschöner Abend in Stuttgart mit meinen Freundinnen
 Es war eine soooo schöne Fahrt
Evi, Jutta, Sabrina und ich  sind zum "Tanz der Vampire“ nach Stuttgart.

Schon die Fahrt war ein Highlight  nach etwa einer Stunde sind wir ohne Umwege zielbewusst  imTheater "Stage Palladium“  im SI-Centrum angekommen und verfahren haben wir uns auch nicht, dank dem Navi, hi......... 
Als erstes sind wir natürlich ins Irish Pub "The Dubliner“ gegangen, es war ja genau auf unserem Weg vom Parkhaus. Wir hatten ja Hunger und Durst, hi. Was haben wir da gelacht, es war einfach fantastisch, vier Mädels und die losgelassen, da  tanzt aber der Vampir könnt ihr euch ja vorstellen. :) 
Und dann ging auch schon die Vorstellung los - ein, zwei drei vier und schon saßen wir auf unseren Plätzen 5te  Reihe ein fantastischer Ausblick.





..es war ein grandioses Meisterwerk, das uns allen unter die Haut ging. Wir können es immer wieder empfehlen, ob in Stuttgart oder sonst wo, einfach wun der wunderschön.
 Und ihr glaubt es nicht nach dem sooo schönen Musical sind wir vier Mädels einfach noch einmal in das Irish Pub gegangen und haben uns noch was zum Futtern bestellt. Als wir dann alle rundherum satt waren machten wir uns auf den Nachhause weg. Jaaa, jaa wenn vier Mädels einen Ausflug machen. :) Natürlich habe ich auch ein paar Fotoausschnitte von dem Musical und der Höhepunkt für euch - ein Video das könnt ihr euch nun in aller Ruhe ansehen. :) Gaaanz gaanz viel Spass wüsche ich !